iusNet Digitales Recht und Datenrecht

Schulthess Logo

Digitales Recht und Datenrecht > Fachbeitraege > Clubhouse: sind Sie im digitalen Club schon dabei oder warten Sie, ob der Hype vorbeizieht?

Clubhouse: sind Sie im digitalen Club schon dabei oder warten Sie, ob der Hype vorbeizieht?

Clubhouse: sind Sie im digitalen Club schon dabei oder warten Sie, ob der Hype vorbeizieht?

Fachbeitrag
DSG
Clubhouse: sind Sie im digitalen Club schon dabei oder warten Sie, ob der Hype vorbeizieht?

Clubhouse – die neue Audio-App

Wenn am Samstag Abend der CEO eines international tätigen Unternehmens mit dreistelligen Millionen Umsätzen über «Insights» spricht, sich ein kleiner Politskandal offenbart und ein Showmaster die technischen Kapazitäten einer Plattform an ihr Limit bringt, dann kann wahrscheinlich von einem Hype gesprochen werden. Die Rede ist von Clubhouse, der «neuen» Audio-App. Alle genannten Beispiele spielen sich im besagten Clubhouse ab.

In den App-Charts ist Clubhouse unter den ersten gerankt. Weltweit wurde die App bereits über 5 Millionen Mal heruntergeladen. Aktuell geht man von rund 2 Millionen aktiven Nutzer*innen aus, die sich im Clubhouse tummeln. Bereits wenige Monate nach dem Launch im März 2020 wurde die App auf über 100 Millionen Dollar bewertet. Anfang Jahr ist der Hype von den USA in den deutschsprachigen Raum geschwappt.
Doch nicht nur das. Kritik wurde bereits laut, in Deutschland sind bereits Konsumentenschützer und Datenschutzbehörden aktiv. Grund genug, Clubhouse, die «neue» Audio-App etwas Genauer unter die Lupe zu nehmen

Was ist Clubhouse?

Die App-...

iusNet DigR 26.02.2021

 

Der komplette Artikel mit sämtlichen Details
steht exklusiv iusNet Abonnenten zur Verfügung.